Dienstag, 27. Mai 2014

[ Darf ich vorstellen? Die schnelle Fußballhose! ]

Ich glaube, so fix habe ich noch keine Hose genäht. Und vor allem noch keine, die auf Anhieb so gut passte.

Ich hatte die Ehre, die Fussballhose für die Erbsenprinzessin probezunähen. Meinem Sohn (12) passt sie in Gr. 164 ganz wunderbar. Sie sitzt luftig-locker, wie es bei einer Sporthose sein soll, damit sie jede Bewegung mitmachen. Die applizierte 1 musste als Torwart natürlich sein.

Einziges Manko aus seiner Sicht: Es war kein Funktionssportkunstfaserfeuchtigkeitsregulierendesnanosonstwas-Stoff, sondern nur normaler Jersey. Aber schnittig sieht sie aus mit dem Seitenstreifen, oder?









Die Hose ist zu haben bei…
- DaWanda: http://de.dawanda.com/product/63814363-Fussballhose-Gr-98164-Schnitt-e-Book-pdf
- etsy: https://www.etsy.com/de/listing/190556790/fussballhose-gr-98164-schnitt-e-book-pdf
- und bald auch der ebookeria!




[ Probenähen für Rockerbuben ]


Yeah! Ich bin dabei im PROBENÄHTEAM der Rockerbuben!
In Kürze stehen zwei neue Schnitte an.
Ich freu mich :)

Mittwoch, 21. Mai 2014

[ Olé olé - Fussballhose bis Gr. 164 ]

Die Fußball-WM wirft ihre Schatten voraus! Bei der Erbsenprinzessin wird es in Kürze ein Schnittmuster für eine Fussballhose bis Gr. 164 geben!

Und was sagt mein Sohn, der gerade verschwitzt und mit dreckigen Knien vom ... na was? Fußtraining kommt? "Mamaaaaaa, da MUSST du dich bewerben!".

Na denn ...

Der Aufruf zum Probenähen endet am 22.05. - also schnell hier vorbeischauen: http://gruenefreunde.blogspot.de/2014/05/probenahen-fuballhose.html

Sonntag, 4. Mai 2014

[ Kuschelkissen ... Nackenkissen ]

Nachdem ich für seinen Freund ein kuscheliges Nackenkissen gemacht habe, wollte mein Sohn natürlich auch gern eins. Da er gerade hustend und fiebernd auf dem Sofa herumlag, war das natürlich Top 1 auf meiner Prioritärenliste.

Das Blaue findet er am besten (und wenn er in der Badewanne sein Erkältungsbad macht, schnapp ich es mir mal heimlich). Die Unterseite ist aus wahnsinnig kuschelig weichem Fleece, herrlich! Die Hörnchen gehen vorne ziemlich weit herum, so dass man sich seitlich anlehnen kann und offenbar ist es so kuschelig, dass man es auch nicht ablegt, wenn es einem schon wieder besser geht und man schon wieder Nachrichten mit dem Handy schreiben kann ;-)



Nachtrag 11.08.2014: eingetragen in der InLinkz-Sammlung bei Frau Schreiner

Die beiden Nackenkissen haben uns die Fahrt in den Urlaub (8 Std Autofahrt) sehr viel angenehmer gemacht.

Junior wollte auch beim Nintendospielen das Kissen nicht ablegen,
weil es so kuschelig ist :)

[ Nackenkissen und ein kleines bißchen Kuscheln ]

Mein Sohn ist demnächst zu einem Geburtstag eingeladen. Sein Freund ist ein paar Jahre jünger. Als Geschenk wünschte er sich - angesichts einer gerade überstandenen langen Autofahrt inklusive Stau - eine kuscheliges Nackenkissen für die Fahrt.

Mhm, habe ich da nicht noch ... ah ja, da ist er, der passende Stoff:


Da der Stoff einige kleine Fehler im Druck hatte, habe ich dem Monster noch eine Bauchtasche verpasst. Ist ja auch ganz praktisch. Und mit 9 ist man doch noch nicht zu alt zum Kuscheln, oder? (vor allem, wenn mal keiner guckt) :-)
Das Monster ist nach dem Schnitt von Revoluzzza.

[ Nerv nicht, Nerf! ]

Üüüüberall fliegen diese kleinen Schaumstoffmunitionsteile der NERF herum. Immer, wenn mein Sohn Besuch hat, sieht's hinterher aus ... nun ja, aufräumen muß er sie ja dann.

 
Und seit heute haben sie auch einen passenden Ort, wo sie auf ihren nächsten Einsatz warten können:



Der Stoff ist von Riley Blake "Superhero". Ich habe ihn aus dem Dawanda-Shop von Elfenfrosch. Verstärkt habe ich das Utensilo mit Vliesline.

Donnerstag, 1. Mai 2014

[ Her mit euren Tipps ]

Hallo liebe Mitleserinnen,

ich freue mich, dass euch die Seite gefällt und hoffe, ihr findet hier Anregungen, Schnittmuster und Ideen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Tipps und Internetfunde beisteuert :) Einfach als Kommentar posten, ich arbeite sie dann nach und nach in die Liste ein.
 





Gerade auf dem englischsprachigen Markt gibt es noch viele Schnittmuster, die man ja dank PDF problemlos ohne Portokosten kaufen kann und die ich noch nicht "abgegrast" habe.





Wieder mal ist ein Paket für Farbtupfer e.V.   unterwegs. Ich war fleißig in den letzten Tagen. Zum Teil sind die Sachen für die Märkte, wo sie gegen eine Spende für den Verein zu erhalten sind und zum Teil direkt für die erkrankten Kinder auf den Stationen.

Die Umhängetasche sind nach dem Schnitt der LUMICH KIGATA entstanden.

Der Wunsch war, dass v.a. den kleineren und größeren Jungs auch Sachen zur Verfügung stehen. Ich habe mich bemüht. Ich denke, die Taschen mit dem Sternestoff und natürlich die Cars-Motive (danke für die Stoffspende, Nicole!) und die maritimen Motive sind da passend. Gut, die roten Erdbeeren und Tante Ema-Stoffe vielleicht nicht so, aber da konnte ich nicht widerstehen.








Anleitung für die Stoffblüte  => http://elkes-scrap-place.blogspot.de/2010/03/hier-kommt-der-angekundigte-kleine.html








[ Drache Nepomuk x 2 ]

Kennt Ihr Nepomuk? Das Schnittmuster gibt es in versch. Größen, designt hat es Emilu. Ich liiiiebe diesen knuffigen Kerl! Nun war es mal wieder Zeit für zwei dieser Drachen. Sie gehen an eine Freundin ... die einzige Vorgabe war "Bitte blau". 
Der dunkelblaue ist aus wahnsinnig kuscheligem Fleece, die Flügel mit den Sternen sind aus Jersey, die grünen Ohrunterseiten sind Cord, der Rest ist Baumwolle.